Bücher

Macdonald, Der Untergrundmann Zum 100. Geburtstag des 1983 verstorbenen kalifornischen Schriftstellers Ross Macdonald hat man zahlreiche seiner Bücher um den Detektiv Lew Archer wiederentdeckt und neu übersetzt. Seine Karriere ...

Macdonald, Gänsehaut Alex Kincaids junge, hübsche Frau Dolly verschwindet in der Hochzeitsnacht. Ist sie vor ihm geflohen oder vor dem älteren Chuck Begley, der als Letzter mit ihr gesprochen hat? Lew Archer folgt ihre...

MacDonald, H - wie Habicht Um einen Greifvogel abzurichten, muss man ihn wie einen Greifvogel beobachten, erst dann kann man vorhersagen, was er als Nächstes tun wird. Schließlich sieht man die Körpersprache des Vogels gar ...

Macdonald, Schwarzgeld Ein mondäner Tennisclub mit Blick aufs Meer. Friedlich spielen die Reichen die Bälle hin und her. Bis zu dem Tag, als ein Nobody auftaucht, Francis Martel. Während man den Eindringling noch misstra...

Macomber, Frühlingsnächte Jo Marie Rose hat nach einem schweren Schicksalsschlag in dem beschaulichen Küstenstädtchen Cedar Cove einen Neuanfang gewagt. Mit ihrem Bed & Breakfast, dem Rose Harbor Inn, steht sie nun vor eine...

Macomber, Winterglück "Wer Nora Roberts mag, wird Debbie Macomber lieben!" frohlockt der Verlag. Dem können wir uns nur anschließen. Debbie Macomber schreibt in dem selben unglaublich schwülstig-anrührende Stil wie die ...

Magén, Zu blaue Augen Die 77-jährige Hannah Jonah ist Witwe und ihre Augen sind so blau, dass man sie schnell für ein bisschen exzentrisch hält. Sie lebt in einem der schönen alten zweistöckigen Jerusalemer Häuser, in d...

Maine, Die gestohlenen Stunden Bhalla House, einst herrschaftlicher Stammsitz der Familie, ist wenig mehr als eine Ruine, als Harriet Deveraux auf der entlegenen Insel in den schottischen Hebriden ankommt, um ihr Erbe anzutreten...

Maissen, Im Alpenrheintal Besucher der Bregenzer Festspiele kennen es meist recht gut: Das Alpenrheintal, das an Österreich und Liechtenstein grenzt und sich von Reichenau bis zur Einmündung des Rheins in den Bodensee erstr...

Majeau, Brosamen für den blauen Vogel. von Arnim Die 47-jährige Niederländerin Olga Majeau unterrichtet an der Utrechter Universität der Künste und hat jetzt ein Buch über die Geschichte ihrer Familie geschrieben, die zugleich eine bewegte europä...

(c) Magazin Frankfurt, 2020