Bücher

Flammer, Giftpilze - Pilzvergiftungen Im Herbst ist Pilzzeit. Viele Pilzliebhaber und Hobbysammler streifen in dieser Zeit durch die heimischen Wälder in der Hoffnung auf reiche Beute. Doch die Angst vor dem Gift in den Pilzen ist eben...

Flammer/Müller, Enzyklopädie alpiner Delikatessen Das kulinarische Erbe der Alpen kenntnisreich aufgearbeitet. Wo findet man rotfleischige Walnüsse oder Bauern, die noch Pferdeeppich anbauen, und wo Metzger, die wissen, wie man eine Frâche mit L...

Ford, Die chinesische Sängerin Bestsellerautor Jamie Ford kennt das Gebiet genau, denn er wuchs in der Nähe von Seattles Chinatown auf. Seine chinesischen Verwandten nannten ihn Ji Mai , was bald zu Jamie wurde. Der Absolvent...

Fountain, Kurze Begegnungen mit Che Guevara Ein neuer Meilenstein der neuen amerikanischen Literatur. Ben Fountain, der einen Universitätsabschluss in Englischer Literatur und in Jura hat, lebt seit 1988 vom Schreiben. Die jetzt auf Deutsch ...

Francis, Dem Nordpol entgegen Gavis Francis war auf den hohen Breitengraden unterwegs. Seit jeher übt die raue, karge Schönheit der europäischen Arktis auf Entdecker und Abenteurer eine magische Anziehungskraft aus. So geht es ...

Frank, Vier um die Welt Kann man sich mit Kleinkindern auf eine längere Weltreise begeben? Das hat sich diee Journalistin Aexandra Frank auch gefragt, als sie den Traum von einer Reise um die Welt in die Tat umsetzen woll...

Frenzel/Spielhagen, Steaks - Meisterstücke for Men Als Jan Spielhagen vor fünf Jahren bei Gruner & Jahr sein Heft-Konzept eines Food- und Lifestyle-Magazins für Männer umsetzen durfte, war dies anfangs als Test gedacht, den nicht alle in der Verlag...

Froböse, Warum Punker Schildkröten lieben und ein Die Welt ist voller kurioser und skurriler Ereignisse. Meist stehen sie abseits des Weltgeschehens und schaffen es selten in die Berichterstattung und geraten rasch wieder in Vergessenheit. Dabei b...

Fromm, Die Kraft der Liebe Der 1900 in Frankfurt geborene Erich Fromm war Psychoanalytiker und wurde von Max Horkheimer an das Institut für Sozialforschung nach Frankfurt berufen. Im Nationalsozialismus emigrierte er 1934 in...

Frommel, Michelangelo Marmor und Geist Als 30-jähriger erhielt Michelangelo von Papst Julius II. den Auftrag für ein Grabmonument, das ihn rühmen und nach seinem Tode feiern sollte, das jedoch noch zu Lebzeiten und nach eigenen Plänen a...

«   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43   »

(c) Magazin Frankfurt, 2017