Wein & Co.

Weinfreunde

neue Beiträge

Freitag, 15. Juli 2016 - 09:52 Uhr
Tag der offenen Weinkeller an der Ahr

Am 1. August startet der Vorverkauf der Probenpässe für den "Tag der offenen Weinkeller 2017" im Ahrtal. Am Samstag, den 22. April 2017 können Gäste damit den Weg der Trauben von der Lese im Weinberg, über die Verarbeitung und Reife im Weinkeller bis hin zur Abfüllung in die Flaschen kennenlernen. In den Weinorten Mayschoß, Rech, Dernau, Marienthal, Walporzheim, Ahrweiler, Bad Neuenahr sowie auf der Grafschaft öffnen die 18 teilnehmende Winzerbetriebe an diesem Tag von 11.00 bis 18.00 Uhr ihre Keller für Besucher und gewähren interessante Blicke hinter die Kulissen der Weinherstellung.
Bild: © Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V. / www.ahrtal.de und Ahrwein e.V. / www.ahrwein.de.

Anmelden

Frescobaldi - Edler Brunello aus Montalcino Die Marchesi de' Frescobaldi stehen seit Jahrhunderten für leidenschaftliches Engagement im Weinbau. Seit 30 Generationen verbindet man dabei klug die Moderne mit einem guten Schuss Tradition bei d...

Neuer Weißwein aus dem Hause Endirizzi Mit Daniele und Lisa Maria steht die nächste Generation der erfolgreichen Trentiner Weinbauernfamilie Endrici an den Start. Derzeit absolviert die vielsprachige Lisa Maria, die nach einem Bachelor ...

Schöne Grüne Veltliner aus dem Weinviertel "Niederösterreichs bestes Familienunternehmen 2016" so urteilte das einflussreiche österreichische Wirtschaftsblatt, kann sich glücklich schätzen mit seinen Weinen. Dabei reden sie hier nicht von e...

Mionetto Gran Rosé - der Verführer aus Italien Mit seinen himmlischen Fruchtnoten entpuppt sich der neue Mionetto Gran Rosé als ein unwiderstehlicher Verführer. Der Grund dafür ist einfach: Beeren-Töne in allen Schattierungen liegen derzeit vol...

Erfolgreiche Weingärtner Cleebronn & Güglingen Wer sagt denn dass eine Winzergenossenschaft keine erstklassigen Weine herstellen kann. Klar ist es schwieriger, wenn man die Interessen vieler Mitglieder unter eine Decke bringen muss, doch mit de...

Nobilé-Jahrgangssekt aus dem Markgräflerland 1952 wurde die Bezirkskellerei Obere Markgrafschaft gegründet und 1954 weihte man mit einem ersten Markgräfler Weinfest den Bau ein. Damals hatte man eine Kapazität von 1,2 Millionen Litern aus d...

Vitus Grauburgunder von Dr. Heger Joachim Heger führt das badische VDP-Weingut Dr. Heger in der dritten Generation und hat nicht nur durch die Auszeichnung des Gault Millau Weinführer zum "Winzer des Jahres 2013" einen Ruf als eine...

Lageders Forra Bianco Eigentlich heißt sie ja Incrocio Manzoni 6.0.13 und weist damit auf ihre Entdeckung hin, doch inzwischen begnügen sich Winzer die sie anbauen, wie der Südtiroler Alois Lageder auf den Mittelteil Ma...

1 2 3   »

Wein & Co aktuell

Frescobaldi - Edler Brunello aus Montalcino Die Marchesi de' Frescobaldi stehen seit Jahrhunderten für leidenschaftliches Engagement im Weinbau. Seit 30 Generationen verbindet man dabei klug die Moderne mit einem guten Schuss Tradition bei d...

Neuer Weißwein aus dem Hause Endirizzi Mit Daniele und Lisa Maria steht die nächste Generation der erfolgreichen Trentiner Weinbauernfamilie Endrici an den Start. Derzeit absolviert die vielsprachige Lisa Maria, die nach einem Bachelor ...

Schöne Grüne Veltliner aus dem Weinviertel "Niederösterreichs bestes Familienunternehmen 2016" so urteilte das einflussreiche österreichische Wirtschaftsblatt, kann sich glücklich schätzen mit seinen Weinen. Dabei reden sie hier nicht von e...

Mionetto Gran Rosé - der Verführer aus Italien Mit seinen himmlischen Fruchtnoten entpuppt sich der neue Mionetto Gran Rosé als ein unwiderstehlicher Verführer. Der Grund dafür ist einfach: Beeren-Töne in allen Schattierungen liegen derzeit vol...

Erfolgreiche Weingärtner Cleebronn & Güglingen Wer sagt denn dass eine Winzergenossenschaft keine erstklassigen Weine herstellen kann. Klar ist es schwieriger, wenn man die Interessen vieler Mitglieder unter eine Decke bringen muss, doch mit de...

Nobilé-Jahrgangssekt aus dem Markgräflerland 1952 wurde die Bezirkskellerei Obere Markgrafschaft gegründet und 1954 weihte man mit einem ersten Markgräfler Weinfest den Bau ein. Damals hatte man eine Kapazität von 1,2 Millionen Litern aus d...

Vitus Grauburgunder von Dr. Heger Joachim Heger führt das badische VDP-Weingut Dr. Heger in der dritten Generation und hat nicht nur durch die Auszeichnung des Gault Millau Weinführer zum "Winzer des Jahres 2013" einen Ruf als eine...

Lageders Forra Bianco Eigentlich heißt sie ja Incrocio Manzoni 6.0.13 und weist damit auf ihre Entdeckung hin, doch inzwischen begnügen sich Winzer die sie anbauen, wie der Südtiroler Alois Lageder auf den Mittelteil Ma...

Die perlenden Weine von Conegliano-Valdobbiadene Es war schon ein Schock für die italienischen Prosecco-Produzenten, als England im Juni für den Brexit stimmte und droht die EU zu verlassen, denn Großbritannien ist mittlerweile Hauptabnehmer des ...

Spritzige Seccos von Mionetto Der italienische Prosecco-Hersteller Mionetto aus Valdobiadene im Treviso kann auf eine über 125-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken. Das Winzerhandwerk hat in dieser Region des Veneto Traditio...

1 2   »

(c) Magazin Frankfurt, 2017