Bücher

Lorenz/Stark, Menschen und Bienen Dass die Bienen sterbeen ist schon seit einigen Jahren in aller Munde. Nicht jeder nimmt das Problem ernst, doch es geht nicht nur um den Honig für das Frühstücksbrötchn. Wenn die Bienen sterben, s...

Loriot, Dramatische Werke Loriots Sketche haben Fernsehgeschichte geschrieben. Millionen Deutsche können ganze Dialoge auswendig, Zitate wie "Mit Ihnen teilt meine Ente das Wasser nicht" sind in den allgemeinen Sprachgebrau...

Lott, Die Glücksbäckerin von Long Island Ostfriesland am Ende der Weimarer Republik. Die junge Marie wächst dort oben in einfachen Verhältnissen auf und als sie sich in den falschen Mann verliebt, schicken sie ihre Eltern kurzerhand zu Ve...

Lottermoser/Schwekendiek, Zwiebeln & Knoblauch Die Zwiebel ist Heilpflanze des Jahres 2015. Wenn man sie sich genau anschauen möchte, lohnt sich jede Träne, die man mit ihr vergießt. Sternekoch Achim Schwekendiek, Mitglied der "Jeunes Restaurat...

Luginsland, Architektur mit Aussicht Die Gattung der "Aussichtsarchitektur" entstand mit der touristischen Erschliessung der Welt im 19. Jahrhundert und hat in der Zwischenzeit zunehmend an Attraktivität gewonnen. Einerseits entstehen...

Luyendijk, Unter Bankern Was bewegt Banker, welchen Ängsten, Herausforderungen und Versuchungen sind sie ausgesetzt? Zum allerersten Mal wird ihre Welt von innen heraus beleuchtet – überraschend, provokant und unterhaltsam. In »Unter Bankern« treibt Joris Luyendijk in der objektiven Manier des Ethnologen die Entmystifizierung der selbst ernannten Herrscher der modernen Weltordnung voran.

Macbride, Das 13. Opfer Die Zeitungen nennen ihn den "Gratulator". Er kidnappt Mädchen kurz vor deren dreizehntem Geburtstag und schickt den Eltern jedes Jahr ein Foto seines Opfers. Fotos, auf denen der grausame Mord an ...

Macdonald, Der Untergrundmann Zum 100. Geburtstag des 1983 verstorbenen kalifornischen Schriftstellers Ross Macdonald hat man zahlreiche seiner Bücher um den Detektiv Lew Archer wiederentdeckt und neu übersetzt. Seine Karriere ...

Macdonald, Gänsehaut Alex Kincaids junge, hübsche Frau Dolly verschwindet in der Hochzeitsnacht. Ist sie vor ihm geflohen oder vor dem älteren Chuck Begley, der als Letzter mit ihr gesprochen hat? Lew Archer folgt ihre...

MacDonald, H - wie Habicht Um einen Greifvogel abzurichten, muss man ihn wie einen Greifvogel beobachten, erst dann kann man vorhersagen, was er als Nächstes tun wird. Schließlich sieht man die Körpersprache des Vogels gar ...

(c) Magazin Frankfurt, 2018