Oper & Musik

Neue Beiträge

Internationale Händel Festspiele Göttingenl Wie in jedem Jahr lockten die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen wieder Zehntausende Besucher in die idyllische Universitätsstadt an der Leine. Bereits seit 1920 finden sie jedes Jahr stat...

Sarrasine - Händel a la Balzac Heute mag uns die Idee fremd vorkommen, verschiedene Musikstücke neu arrangiert zu vereinen, aber in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts war diese Praxis durchaus üblich. Als Pasticcio bezeichne...

Il trionfo del Tempo e del Disinganno Es ist das erste Oratorium des 22-jährigen Georg Friedrich Händel. Geschrieben hat er es wohl in Italien und seine Uraufführung dürfte im Familienpalast Doria Pamphilij des Autors des Libretto oder...

Festspielstadt Göttingen Die Universitätsstadt Göttingen liegt im Leinetal. Rings umher sanfte Höhenzüge mit Wäldern, welche die malerische Landschaft Südniedersachsens prägen. Mit der Georg-August-Universität beherbergt d...

Händels Deborah in Göttingen Nicht die Biene, das bedeutet der hebräische Name Debora nämlich, sondern Ja l (was übersetzt Steinbock bedeutet) wird letztendlich zustechen, indem sie dem kaananitischen Feldherrn Sisera, der Zuf...

Wagner, Tannhäuser Oper Frankfurt Dass Opern auf der Bühne im Laufe der Jahrzehnte und Jahrhunderte nicht mehr in der Inszenierung der Uraufführung gezeigt werden, ist inzwischen durchaus üblich. Mal versetzt sie das Regieteam in d...

Fortner, In seinem Garten liebt Don Perlimplin... Der 1987 verstorbene Komponist Wolfgang Fortner hatte 1962 für die Schwetzinger Festspiele das gleichnamige Kammerspiel "In seinem Garten liebt Don Perlimpin Belisa" von Federico García Lorca verto...

Cimarosas L'Italiana in Londra Domenico Cimarosa gilt in seiner Heimat als einer der führenden Vertreter der Opera buffa. "L"italiana in Londra", also die Italienerin in London ist seine zwölfte Oper und wurde zum ersten auch in...

1 2   »

Oper & Musiktipps

Aktuelle Oper & Musiktipps

Internationale Händel Festspiele Göttingenl Wie in jedem Jahr lockten die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen wieder Zehntausende Besucher in die idyllische Universitätsstadt an der Leine. Bereits seit 1920 finden sie jedes Jahr stat...

Sarrasine - Händel a la Balzac Heute mag uns die Idee fremd vorkommen, verschiedene Musikstücke neu arrangiert zu vereinen, aber in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts war diese Praxis durchaus üblich. Als Pasticcio bezeichne...

Il trionfo del Tempo e del Disinganno Es ist das erste Oratorium des 22-jährigen Georg Friedrich Händel. Geschrieben hat er es wohl in Italien und seine Uraufführung dürfte im Familienpalast Doria Pamphilij des Autors des Libretto oder...

Festspielstadt Göttingen Die Universitätsstadt Göttingen liegt im Leinetal. Rings umher sanfte Höhenzüge mit Wäldern, welche die malerische Landschaft Südniedersachsens prägen. Mit der Georg-August-Universität beherbergt d...

Händels Deborah in Göttingen Nicht die Biene, das bedeutet der hebräische Name Debora nämlich, sondern Ja l (was übersetzt Steinbock bedeutet) wird letztendlich zustechen, indem sie dem kaananitischen Feldherrn Sisera, der Zuf...

Wagner, Tannhäuser Oper Frankfurt Dass Opern auf der Bühne im Laufe der Jahrzehnte und Jahrhunderte nicht mehr in der Inszenierung der Uraufführung gezeigt werden, ist inzwischen durchaus üblich. Mal versetzt sie das Regieteam in d...

Fortner, In seinem Garten liebt Don Perlimplin... Der 1987 verstorbene Komponist Wolfgang Fortner hatte 1962 für die Schwetzinger Festspiele das gleichnamige Kammerspiel "In seinem Garten liebt Don Perlimpin Belisa" von Federico García Lorca verto...

Cimarosas L'Italiana in Londra Domenico Cimarosa gilt in seiner Heimat als einer der führenden Vertreter der Opera buffa. "L"italiana in Londra", also die Italienerin in London ist seine zwölfte Oper und wurde zum ersten auch in...

Händel, Giulio Caesare in Egitto Der aus Halle stammende und schon zu Lebzeiten in ganz Europa gefeierte Georg Friedrich Händel wird schon lange auf mehreren Festivals in seiner Heimatstadt Halle, in Karlsruhe und Göttingen von de...

Bizet, Carmen Bizets Carmen entstand nach der gleichnamigen Novelle von Prosper Mérimée. Zwar kam sie als Opéra-comique auf die Bühne, war aber ein revolutionärer Bruch und läutete mit ihrer realistischen Milieu...

1 2   »

(c) Magazin Frankfurt, 2024