Aldiana mit neuem Besitzer - und neuen/alten Club

Ab Ende März 2015 gehört der ägyptische Club Makadi Bay wieder zu Aldiana. Nach den Unruhen in Ägypten und den damit einhergehenden sinkenden Gästezahlen hatte sich Aldiana von der Anlage getrennt. Schon im Winter ist der Strandclub online buchbar. Die weitläufige Anlage zwischen Hurghada und der Hafenstadt Safaga liegt direkt am Roten Meer. 448 Zimmer, vier Bars, ein Buffet- sowie ein Spezialitätenrestaurant, sechs Pools und ein sehr großes Wellness-Center warten auf die Urlauber. Gäste können aus zahlreichen Sportmöglichkeiten wählen: Ob Segeln, Surfen, Kiten, Tennis, Reiten, Beachvolleyball oder verschiedenen Fitness-Kursen – im Aldiana Makadi Bay kommt jeder Sportfan voll auf seine Kosten. Unterwasser-Fans finden eine eigene Tauchbasis sowie ein clubeigenes Hausriff. Auf drei Golfplätzen in naher Umgebung haben Golfer die Möglichkeit zu spielen oder an wöchentlichen Golfkursen teilzunehmen. In direkter Nachbarschaft liegt der 18-Loch-Golfplatz Madinat Makadi Golf Resort, der sich entlang der Küste des Roten Meeres erstreckt. Möglich wurde des durch den neuen Besitzer von Aldiana, der Cleo Touristik International GmbH, die im September mit 100 Prozent bei Aldiana eingestiegen sind. Cleo gehört auch der Club in Ägypten.

Für den ruhigeren Urlaub sorgt ein separates Hotel. Dieses wird als „Club im Club“ für Paare mit eigenem Restaurant, Pool und Fitness-Studio, ganz ohne Kinder, in den Aldiana Makadi Bay integriert. Gäste können jederzeit alle Clubangebote nutzen.

Für Clubgäste ändert sich damit einiges: Die üppigen kombinierbaren Frühbucherrabatte hat Geschäftsführerin Gisela Sökeland beschnitten. Jetzt kann der frühe Gast zwischen Incentives und bis zu 10 Prozent Ermäßigung wählen (im Februar und März 5 Prozent). Aus dem 7=6-Angebot wird ein Preisvorteil von 15 Prozent in den meisten Clubs.

Pünktlich zum Sommer 2015 präsentiert Aldiana sein neues Wellness-Konzept: Welldiana. Neben den klassischen Kosmetik-Behandlungen und Massagen mit Partner Barbor sorgen Physiotherapeuten und versierte Kosmetikerinnen auch für ein inneres Gleichgewicht.

(c) Magazin Frankfurt, 2017