Zum Kurzurlaub nach Hessen

Das deutsche Bundesland Hessen ist immer Reise wert und bietet vor allem auch für kleine aber feine Kurzaufenthalte attraktive Ziele. Bei einem gemütlichen Glas Wein, geselliger Atmosphäre und dem tollen Ausblick auf den Hochtaunus oder den Odenwald kann man in nur wenigen Tagen vom stressigen Alltag entspannen. Dabei stehen in Hessen neben den vielen schönen Landschaften und Naturschätzen, auch viele sehenswerte Städte als Reiseziel zur Auswahl - allen voran die großen Metropolen, wie zum Beispiel Frankfurt am Main, Wiesbaden oder Kassel.

Urlaub für kleines Geld

Ein Kurzurlaub in Hessen muss nicht teuer sein. Wie in den meisten Bereichen des Lebens, lässt sich auch ein Kurzurlaub in Hessen entweder teuer oder sparsam gestalten. Das Urlaubserlebnis sollte jedoch auch bei kleinerem Reisebudget auf keinen Fall auf der Strecke bleiben. Eine Möglichkeit zu sparen bietet sich bei der Auswahl der Unterkunft. Gerade wenn es um die Buchung eines Hotelzimmers in zentraleren Gebieten oder in Großstädten geht, muss man nicht selten tief in die Tasche greifen. Ein deutscher Anbieter für Blind Booking setzt dem jedoch ein Ende und bietet Hotels in vielen Städten und Orten Hessens zu deutlich günstigeren Preisen an. Hotels für einen unvergesslichen Kurzurlaub können zum Beispiel problemlos auf dem Onlineportal von Surprice Hotels gefunden werden.

Anreisen ohne das Budget zu sprengen

Je nachdem, woher man kommt, gibt es unterschiedliche günstige Anreisemöglichkeiten. Gerade all jene, die etwas weiter entfernt wohnen oder vielleicht sogar aus dem Ausland kommen, empfiehlt sich die Anreise per Flugzeug. Zwar erscheint diese Variante auf den ersten Blick vielleicht etwas kostspielig, im Vergleich zu den Treibstoffkosten für den eigenen PKW oder zum Ticket für die Bahn, ist das Fliegen auf weite Distanzen in der Regel jedoch die komfortabelste und die günstigste Möglichkeit. Zudem hat das Fliegen einen klaren zeitlichen Vorteil, der gerade bei einem Kurzurlaub eine große Rolle spielt. Der größte Flughafen Hessens befindet sich in Frankfurt am Main. Hessen verfügt aber auch über ein sehr gut ausgebautes Schienennetz, das günstige Alternativen für weniger Flugbegeisterte bieten.

Außerhalb der Hauptsaison urlauben

Für alle Pärchen und Familien ohne schulpflichtige Kinder bietet sich eine weitere Möglichkeit, ein paar Euro zu sparen indem man außerhalb der Haupturlaubszeiten nach Hessen fährt oder fliegt. Nicht nur die Hotels werden außerhalb der Hauptsaisonen in der Regel günstiger angeboten, auch viele Attraktionen und Ausflugsziele kann man beispielsweise im Herbst oder im Winter günstiger besichtigen, als über die Feiertage oder in den Sommerferien.

(c) Magazin Frankfurt, 2021