Home - Ein smektakulärer Trip

Um vor Feinden in Sicherheit zu sein, schleppt Captain Smek (deutsche Stimme: Uwe Ochsenknecht) sein Volk, die Boov, von Planet zu Planet – nur um immer wieder festzustellen, dass längst nicht jede Umgebung als Zufluchtsort geeignet ist: Fleischfressende Würmer, Laser-Tintenfische und Lava-Einöden sind schließlich nicht das, was sich die Boovs für ihre neue Heimat vorstellen. Nach einer langen, kräftezehrenden Reise durchs Weltall scheinen die Aliens mit dem Planeten Erde endlich fündig zu werden. Kurzerhand beginnen die Boovs, die menschliche Bevölkerung umzusiedeln. Als ein Boov namens Oh (Bastian Pastewka) aber den Fehler macht, den neuen Aufenthaltsort an die gefürchteten Feinde zu verraten, ist auch in der neuen Heimat niemand mehr sicher. Um sein Missgeschick wieder auszubügeln, begibt sich Oh deshalb gemeinsam mit dem Teenager-Mädchen Tip (im Original Rihanna, in deutsch: Maja Maneiro), das der Umsiedlung durch die Boovs entkommen ist und zusammen mit seiner schwergewichtigen Katze Pig seine Mutter scht, auf eine abenteuerliche Reise um die Welt... Am 31. Juli 2015 erscheint das galaktische Animations-Abenteuer als DVD und Blu-ray im Handel.

(c) Magazin Frankfurt, 2019