Diven im Ring

Nach fünfjähriger Haft wird die alleinerziehende Mutter Rose (Marilou Berry) aus dem Gefängnis entlassen und versucht nun mit allen Mitteln, ihre kaputte Beziehung zu ihrem entfremdeten Sohn (Hugo Fernandes), der bei einer Pflegefamilie aufwächst, wiederherzustellen. Doch der hat wenig Interesse daran. Da er ein leidenschaftlicher Wrestling-Fan ist, entschließt sich Rose kurzerhand, selbst Catcherin zu werden, um so seine Aufmerksamkeit zu bekommen. Ihre ersten Versuche unter Anleitung des Ex-Wrestlers Richard (André Dussollier) zeigen allerdings, dass sie dafür noch einen weiten Weg und ein knallhartes Trainingsprogramm vor sich hat. Gesellschaft leisten ihr dabei aber bald ihre gelangweilten Kolleginnen vom Supermarkt (u. a. Nathalie Baye), die sie dazu überreden kann, sich ebenfalls an der Wrestling-Ausbildung zu beteiligen und sich zu versuchen. Zusammen sind sie die "Königinnen des Rings" und erleben zahlreiche verrückte Abenteuer in dieser exotischen Welt, die so weit weg ist von ihrem trüben Alltagsleben...Die amüsante französische Komödie kommt am 26. Juni 2015 als DVD und Blu-ray in den Handel.

(c) Magazin Frankfurt, 2020