The Crown Staffel 5

The Crown Staffel 5

(c) Sony Pictures

w222ww3w4wEs gibt vereinzelt Fernsehserien, welche die Zuschauer verzaubern und diese an den Bildschirmen kleben, wenn sie erstmals gesendet werden. Früher, in Zeiten als es weder Videokassetten zum Aufzeichnen noch DVDs, Blu-Rays oder gar Streaming Angebote gab, nannte man diese Serien "Straßenfeger", denn wenn sie liefen klebte das ganze Volk vor der Glotze. "Game of Thrones" war im letzten Jahrzehnt solch ein "Straßenfeger", der 2016 The Crown folgte. Zu Deutsch bedeutet das „Die Krone“ und die britische Fernsehserie von Netflix widmet sich dem Leben der 2022 verstorbenen britischen Königin Elisabeth II. Mit einem Budget von 80 Millionen US-Dollar für die erste Staffel war sie damals das teuerste Netflix-Projekt. Inzwischen ist bei Netflix die sechste Staffel abrufbar und die fünfte Staffel ist ein Jahr nach dem Streaming-Start auch als DVD und Blu-ray verfügbar.

Die erste Staffel startet mit der Hochzeit der jungen Prinzessin Elisabeth mit Prinz Philipp und der späteren Krönung nach dem Tod Georg VI. und führt bis zum Ende der vierten Staffel in die 80er Jahre, als Margaret Thatcher Premierministerin war und Elisabeths ältester Sohn, der heutige König Charles, die junge Diana Spencer heiratete und die Ehe immer mehr in eine Krise gerät.

In Staffel fünf kommen wir in die 90er Jahre. Diana und Charles führen Krieg in den Medien. Die Monarchie wird hinterfragt und es wird für Königin Elizabeth II. zur bisher größten Herausforderung. Es wundert nicht, dass die medial vielbeachtete Diana auch in der ganzen Staffel eine wichtige Rolle spielt. Die zuvor von Olivia Coleman verkörperte Monarchin übernimmt darin Imelda Staunton, Diana wird verkörpert von der Australierin Elisabeth Debicki. Die beiden Hauptdarstellerinnen ernteten dafür internationales Lob. Laut Guardian verschlang die Serie schon bis zur vierten Staffel ein geschätztes Produktionsbudget von 260 Millionen US-Dollar, was sie zu einer der teuersten Serien machen würde. Als kleines Plus für die Käufer der DVDs und Blu-Rays haben die Macher noch spannendes historisches Bonusmaterial und schildert, wie das Drehbuch umgesetzt wurde.

The Cown, Staffel 5, Sony Pictures/Plaion, DVDs/Blu-rays, 536 Minuten, ASIN B0CG31MNG7, ab 25,99 Euro, ab 9.11.23

Rechtlicher Hinweis DVD

Die CD wurde uns vom Produzenten als Pressemuster, Stream oder in fertiger Form für die redaktionelle Besprechung zur Verfügung gestellt. Durch Verlinkung zu Amazon.de oder anderen Online-Händlern erhalten wir beim Kauf eine Provision, die unsere für den Leser kostenfreie redaktionelle Arbeit ermöglicht. Ein bezahlter Werbeauftrag des Produzenten liegt nicht vor.

(c) Magazin Frankfurt, 2023