Rilke-Projekt mit Gala in der Alten Oper

Mit "DIR ZUR FEIER" verneigt sich das Komponisten-Duo Schönherz & Fleer vor dem großen Lyriker Rainer Maria Rilke, der am 4. Dezember 2015 140 Jahre alt geworden wäre. Pünktlich zu diesem Anlass erscheint das neue Album der legendären Lyrik-CD-Reihe in einem symphonischen Gewand. Stars der deutschen Musik- und Filmszene ließen sich nicht langebitten, dem neu inszenierten Projekt ihre Stimme zu verleihen: Ben Becker, Hannelore Elsner, Robert Stadlober und Nina Hoger interpretieren die zeitlosen Gedichte des Lyrikers, Xavier Naidoo und Yvonne Catterfeld steuern den Lead-Track des Albums „Dir zur Feier“ bei. Das Orchester der Neuen Philharmonie Frankfurt spielte es unter der Leitung des Wiener Dirigenten Christian Kolonovits ein.

Durch die instrumentalen Arrangements von Schönherz & Fleer und die markanten Stimmen der prominenten Sprecher entfalten Gedichte wie „Der Panther“ und „Menschen bei Nacht“ ihre Wirkung – und belegen eindrucksvoll die Aktualität der Gedanken des Lyrikers.

„‘DIR ZUR FEIER‘ ist unsere persönliche Hommage an Rainer Maria Rilke“, sagen Angelica Fleer und Richard Schönherz. „Wir haben die erfolgreichsten und für uns bedeutsamsten Titel weiterentwickelt, neu besetzt und interpretiert. Der Klang des Orchesters und die Top-Interpreten ergänzen unsere Kompositionen perfekt und bieten den Hörern ein einzigartiges Erlebnis der Lyrik Rilkes.“

(c) Magazin Frankfurt, 2017