DVD

nach Erscheinen

1000 Arten Regen zu beschreiben Seit vielen Wochen ist die Tür zu: Mike (Béla Gabor Lenz), gerade 18 geworden, hat sich in seinem Zimmer eingeschlossen und ist seit Wochen nicht mehr herausgekommen. Er ist nicht krank. Er hat sic...

Die Brücke Staffel 4 Sofia Helin spielt Saga Norén, eine äußerst begabte schwedische Ermittlerin. Doch der Umgang mit anderen Menschen fällt ihr schwer, was vor allem ihre dänischen Kollegen zu spüren bekommen. Die Thr...

The Expanse Staffel 2 Manche Kritiker bezeichnen The Expanse als "Die beste Sci-Fi-Serie des Jahrzehnts". Bei der jetzt erscheinenden zweiten Staffel haben die Macher sogar noch zugelegt und bieten dem Zuschauer noch me...

Nicht fummeln Liebling! Wohl nur die Älteren werden sich an den Film noch aus den Kinos erinnern. Mit "Zur Sache, Schätzchen" als Debutfilm war der Regisseurin May Spils mit Werner Enke in der Hauptrolle 1968 eine Sensati...

Leben und Sterben in L.A. 2-Disc Limited Collector n den spannenden Film aus dem Jahr 1985 hat Secret-Service-Agent Jim Hart keine Gelegenheit mehr, seinen wohlverdienten Ruhestand zu genießen: Zwei Tage vor seiner Pensionierung wird er kaltblütig...

The Train Als der Film "The Train" mit Burt Lancaster in der Hauptrolle in die Kinos kam, war die darin beschriebebe Zeit in Paris gerade einmal 20 Jahre vorüber, jetzt kommt 54 Jahre nach der Verfilmung die...

Backstabbing for Beginners Im Irak am Ende des letzten Jahrtausends wird der junge Idealist Michael Sullivan (Theo James) als Koordinator des von Bill Clinton vorgeschlagenen Öl-für-Lebensmittel-Programms eingestellt, dem hö...

The King of Comedy Nicht immer ist die Bewunderung der Fans in die richtigen Schranken zu leiten. Manchmals führt anfängliche Verehrung durchaus auch zu tiefen Hass, wenn sie nicht erwidert wird. Diese Erfahrung muss...

Austin Powers London, 1967: Die Swinging Sixties erleben gerade ihren Höhepunkt, er ist die Zeit der freien Liebe und psychedelischen Musik. Mittendrin: Austin Powers (Mike Myers). Fotograf, Geheimagent und imme...

Back for Good Das Reality-TV-Sternchen Angie (Kim Riedle) absolvierte aus PR-Gründen einen Drogenentzug, mit dessen Hilfe sie sich wieder ein bisschen mehr ins Rampenlicht rücken will denn es gilt, einen Platz...

«   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14   »

alphabetisch

Neue Beiträge

Montag, 6. Mai 2019 - 12:10 Uhr
Hanna Svensson – Blutsbande

Geradezu enthusiastisch reagierte nicht nur Schauspieler Ricky Gervais sondern auch schwedische und britische Kritiker auf die Ausstrahlung der spannenden skandinavischen Serie "Hanna Svensson – Blutsbande" und lobten die außergewöhnliche inszenatorische Kraft, die sie klar von anderen Krimiserien unterscheidet. Die mit Marie Richardson, Adam Pålsson und Alexej Manvelov optimal besetzte Serie, die in ihrer schwedischen Heimat einen beindruckenden Marktanteil von 43% erreichte und damit die erfolgreichste der vergangenen Jahre war, sticht deutlich aus dem Nordic Noir-Genres hervor. Darin geht es nicht nur um abscheuliche Verbrechen, sondern sie dreht sich in teils düsteren Bildern um dramatische Familienkonstellationen, brutale Clan- und Bandenkriminalität, moralisch grenzwertige Polizeiarbeit, Rache und Intrigen, Vertuschung und Verrat.

Hanna Svensson ist Polizistin mit hohen moralischen Grundsätzen und starken Prinzipien. Im Zwiespalt zwischen Mutterliebe und Sorgfaltspflicht als Polizistin, brachte Hanna schweren Herzens, aber dennoch unerbittlich, ihren eigenen Sohn Christian wegen Drogenhandels für zwei Jahre ins Gefängnis. Nach seiner Entlassung möchte er zu Hannas Leidwesen nichts mehr von ihr wissen. Als ihr Kollege und heimlicher Liebhaber Sven entführt wird, nimmt Hanna die Spur auf. Dabei findet sie heraus, dass Sven bei seinen Ermittlungen gegen eine kriminelle Organisation mit einem Informanten namens Inez in Verbindung stand. Es gelingt Hanna, per SMS den Kontakt zu Inez aufzunehmen und Svens verdeckte Ermittlungen weiterzuführen. Was sie jedoch nicht ahnt: Inez ist niemand anderer als ihr eigener Sohn! Während die familiäre Beziehung von Hanna und Christian unter schwierigen Bedingungen steht, wird ihre berufliche Verbindung zunehmend enger. Als sich ihre Kollegen auf den blutigen Krieg zweier rivalisierender Rockerbanden konzentrieren, stellt Hanna dank Inez fest, dass eine dritte Partei im Begriff ist, den gesamten schwedischen Drogenhandel an sich zu reißen. Um dies zu verhindern und ihren Sohn zu retten, ist Hanna gezwungen, eine andere Familie zu zerstören...

Die intelligent geschriebene Story fesselt von Anfang an und zeichnet sich aus durch eine vielschichte Dramaturgie, unerwartete Wendungen und nicht zuletzt durch eine von Folge zu Folge zunehmende Spannung. Exzellente Schauspieler wie Marie Richardson (Wallander), Adam Pålsson (Die Brücke), Magnus Krepper (Kommissar Winter), Alexej Manvelov (Kommissar Beck) oder Sofia Ledarp (Millennium-Trilogie) beeindrucken darüber hinaus durch die authentischen Darstellungen ihrer komplexen Rollen. Dass Marie Richardson als „Beste Darstellerin“ für den Kristallen Award nominiert wurde und Senkrechtstarter Adam Pålsson gar für seine Rolle als Christian den Kristallen Award als „Male TV Actor of the Year“ erhielt, unterstreicht die außerordentliche Qualität dieser neuen ZDF-Sonntagskrimireihe.

Anmelden

Amazon DVD

(c) Magazin Frankfurt, 2020