DVD

nach Erscheinen

Voll verschleiert Schon seit einiger Zeit sind die beiden Wirtschaftswissenschaftsstudenten Armand (Félix Moati) und Leila (Camélia Jordana) ein Paar. Demnächst planen sie sogar einen gemeinsamen Praktikumsaufenthal...

La Mélodie - Der Klang von Paris Als der Violinist Simon Daoud (Kad Merad) seine neue Stelle als Musiklehrer im Pariser Banlieue antritt, erwartet ihn kein Traumjob: Die Schüler unterschiedlichster Herkunft, denen er das Geigenspi...

Meine schöne innere Sonne Die Pariser Künstlerin Isabelle (Juliette Binoche) ist in ihrer Heimatstadt zwar immer von vieleen Menschen umgeben, trotzdem fühlt sie sich einsam. Zwar kann sie sich nicht über zu wenig Erfolg im...

Battle of the Sexes -Gegen jede Regel Im Jahr 1973 befindet sich die 29-jährige Profi-Tennisspielerin Billie Jean King (Emma Stone) als Nummer 1 der Weltrangliste auf dem vorläufigen Höhepunkt ihrer Karriere. Doch die zahlreichen Turni...

Hangman - The Killing Game Ray Archer (Al Pacino) ist ein erfahrener Polizist in der Mordkommission und bildet zusammen mit dem Profiler Will Ruiney (Karl Urban) ein Team, um einen makabren Serienkiller zu fassen, der sich b...

Suburbicon - Willkommen in der Nachbarschaft In der Vorstadtgemeinde in den Fünfzigern im Herzen Amerikas ist auf den ersten Blick alles perfekt die Häuser sind sauber und idyllisch, die Gärten sind grün und gepflegt, die Menschen sind freu...

Fargo Staffel 3 Ausgangspunkt der Krimiserie Fargo von Noah Hawley ist der gleichnamige Films der Coen-Brüder aus dem Jahr 1996, die sich selbst als lose Adaption oder Spin-Off des erfolgreichen Films sieht. Ethan...

The Big Sick Kumail (Kumail Nanjiani) stammt aus einer Familie von pakistanischen Immigranten und schlägt sich mehr schlecht als recht als Comedian in Chicago durch. Seiner sehr konservativen und traditionsbewu...

Ein Sack voll Murmeln 1973 schildert der französische Autor Joseph Joffo in seinem gleichnamigen autobiografischen Roman seine Kindheit als verfolgter Jude im besetzten Frankreich des Zweiten Weltkriegs. 1975 wurde das ...

Jugend ohne Gott Die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Ödon von Horváth entführt den Zuschauer in eine Gesellschaft der nahen Zukunft, in der alles auf Leistung und Effizienz ausgerichtet ist. Menschliche Wer...

«   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14   »

alphabetisch

Neue Beiträge

Montag, 6. Mai 2019 - 12:10 Uhr
Hanna Svensson – Blutsbande

Geradezu enthusiastisch reagierte nicht nur Schauspieler Ricky Gervais sondern auch schwedische und britische Kritiker auf die Ausstrahlung der spannenden skandinavischen Serie "Hanna Svensson – Blutsbande" und lobten die außergewöhnliche inszenatorische Kraft, die sie klar von anderen Krimiserien unterscheidet. Die mit Marie Richardson, Adam Pålsson und Alexej Manvelov optimal besetzte Serie, die in ihrer schwedischen Heimat einen beindruckenden Marktanteil von 43% erreichte und damit die erfolgreichste der vergangenen Jahre war, sticht deutlich aus dem Nordic Noir-Genres hervor. Darin geht es nicht nur um abscheuliche Verbrechen, sondern sie dreht sich in teils düsteren Bildern um dramatische Familienkonstellationen, brutale Clan- und Bandenkriminalität, moralisch grenzwertige Polizeiarbeit, Rache und Intrigen, Vertuschung und Verrat.

Hanna Svensson ist Polizistin mit hohen moralischen Grundsätzen und starken Prinzipien. Im Zwiespalt zwischen Mutterliebe und Sorgfaltspflicht als Polizistin, brachte Hanna schweren Herzens, aber dennoch unerbittlich, ihren eigenen Sohn Christian wegen Drogenhandels für zwei Jahre ins Gefängnis. Nach seiner Entlassung möchte er zu Hannas Leidwesen nichts mehr von ihr wissen. Als ihr Kollege und heimlicher Liebhaber Sven entführt wird, nimmt Hanna die Spur auf. Dabei findet sie heraus, dass Sven bei seinen Ermittlungen gegen eine kriminelle Organisation mit einem Informanten namens Inez in Verbindung stand. Es gelingt Hanna, per SMS den Kontakt zu Inez aufzunehmen und Svens verdeckte Ermittlungen weiterzuführen. Was sie jedoch nicht ahnt: Inez ist niemand anderer als ihr eigener Sohn! Während die familiäre Beziehung von Hanna und Christian unter schwierigen Bedingungen steht, wird ihre berufliche Verbindung zunehmend enger. Als sich ihre Kollegen auf den blutigen Krieg zweier rivalisierender Rockerbanden konzentrieren, stellt Hanna dank Inez fest, dass eine dritte Partei im Begriff ist, den gesamten schwedischen Drogenhandel an sich zu reißen. Um dies zu verhindern und ihren Sohn zu retten, ist Hanna gezwungen, eine andere Familie zu zerstören...

Die intelligent geschriebene Story fesselt von Anfang an und zeichnet sich aus durch eine vielschichte Dramaturgie, unerwartete Wendungen und nicht zuletzt durch eine von Folge zu Folge zunehmende Spannung. Exzellente Schauspieler wie Marie Richardson (Wallander), Adam Pålsson (Die Brücke), Magnus Krepper (Kommissar Winter), Alexej Manvelov (Kommissar Beck) oder Sofia Ledarp (Millennium-Trilogie) beeindrucken darüber hinaus durch die authentischen Darstellungen ihrer komplexen Rollen. Dass Marie Richardson als „Beste Darstellerin“ für den Kristallen Award nominiert wurde und Senkrechtstarter Adam Pålsson gar für seine Rolle als Christian den Kristallen Award als „Male TV Actor of the Year“ erhielt, unterstreicht die außerordentliche Qualität dieser neuen ZDF-Sonntagskrimireihe.

Anmelden

Amazon DVD

(c) Magazin Frankfurt, 2020