Alien: Covenant

Âlien: Covenant

(c) 20th Century Fox Home Entertainment

Einfach paradiesisch wirkt der fremde Planet, den die Crew des Kolonisationsraumschiffs Covenant erforscht. Doch als die Terraforming-Spezialistin Daniels (Katherine Waterston) mit ihren Kollegen, darunter der neue Captain Christopher (Billy Crudup), der Android Walter (Michael Fassbender) und der Pilot Tennessee (Danny McBride) durch die bergige, bewaldete Landschaft laufen, fällt ihnen vor allem die beunruhigende Stille auf, in der kein Vogel zu hören ist – und auch kein anderes Tier. Bald merken die Entdecker, dass sie auf einem Planeten gelandet sind, der lebensfeindlicher kaum sein könnte. Blitzschnelle, hochintelligente und Säure-spritzende Aliens überfallen die Covenant-Crew, töten ein Mitglied nach dem anderen. Dem Rest der Gruppe wird schnell klar, dass sie so weit weg von der Heimat komplett auf sich allein gestellt sind...

Der inzwischen sechste „Alien“-Film ist ein bildgewaltiger Brückenschlag zwischen Ridley Scots epischen „Prometheus – Dunkle Zeichen“ und dem klaustrophobischen „Alien“-Beginn aus dem Jahr 1979. Hier geht es wider um richtig viele Aliens und den Horror, den sie versprühen. Er kehrt darin zu dem von ihm erschaffenen Universum zurück und öffnet ein neues Kapitel in seiner bahnbrechenden ALIEN Franchise. Am 21. September 2017 kommt der spannende Film als DVD, Blu-ray und 4K Ultra HD in den Handel.

bei Amazon.de bestellen

BILDmobil

(c) Magazin Frankfurt, 2017