Religion

Neue Beiträge

neue Bücher nach Erscheiungsdatum

Pamuk, Der Islam, das Islam, was Islam? "Man darf die Religion nicht den Religiösen überlassen" sagt Kerim Pamuk. Der 46-jährige Türke kam mit neun Jahren nach Hamburg, wo er auch heute noch lebt und arbeitet. Als Schriftsteller und Kaba...

Kuch, Herzenssache und Gottesmut Dietrich Steen, der Programmleiter des Gütersloher Verlagshauses war begeistert, als ihm Michael Kuch sein Buch über Luther vorlegte. "Selten hat mich ein Buch über Martin Luther so begeistert und ...

Kubitza, Der Glaubenswahn "Wahn! Wahn! Überall Wahn!" singt Hans Sachs in seiner berühmten Arie in den Meistersingern von Nürnberg. Der Satz könnte auch für die Bücher Heinz-Werner Kubitzas gelten, die sich allesamt mit rel...

Lösch, Wäre Luther nicht gewesen Wie wäre die deutsche und europäische Geschichte ohne Martin Luther verlaufen? Zur Zeit Luthers hatten Renaissance und Humanismus kritisches Denken und ein selbstbewussteres Menschenbild entwickelt...

Handbuch Theologie der Religionen Wie ist die Beziehung des Christentums zu anderen Religionen zu gestalten? Sind strenge Abgrenzungen notwendig oder gehören alle Religionen in ein gemeinsames spirituelles Haus? Glauben nicht alle ...

Politi, Franziskus unter Wölfen Papst Franziskus revolutioniert die Kirche. Und nicht nur die Kirche: Er meldet sich zu sozialen Fragen zu Wort, mischt sich politisch ein. Er ist das, was ein Papst sein soll: ein wacher Warner un...

Abdel-Samad, Der Koran "Nicht der Koran ist das Problem, sondern seine Auslegeung" sagt der Islamkritiker Abdel-Samad. Die Bürgerkriege innerhalb der islamischen Welt und die Konfrontation mit dem Westen sind die Grundko...

Die Bibel. Das Projekt Die Bibel ist voller Geschichten von Wundern, Helden und Widersprüchen, die seit jeher zur künstlerischen Auseinandersetzung eingeladen haben. In dem großangelegten Projekt des Hessischen Rundfunks...

«   1 2 3   »

neue Bücher nach Autorenname

(c) Magazin Frankfurt, 2017