Politik

Neue Beiträge

neue Bücher nach Erscheiungsdatum

Precht, Tiere Denken Basierend auf dem 1997 erschienenen Titel "Noahs Erbe" von den Lesern lange erwartet, hat der 52-jährige Philosoph Richard David Precht als einer der profiliertesten Intellektuellen im deutschspr...

Kershaw, Höllensturz, Europa 1914 bis 1949 Der 73-jährige Ian Kershaw war bis zu seiner Emeritierung Professor für Modern History an der University of Sheffield und zählt zu den bedeutendsten Historikern der Gegenwart. Seine große zweibändi...

Napoleoni, Menschenhändler Zu Tausenden stranden Menschen derzeit an Europas Küsten. Manche fliehen vor der Armut und der Perspektivlosigkeit in ihrer Heimat, andere fliehen vor dem Krieg in Syrien und Irak. Dabei legen sie ...

Hilk, Türkischstämmige Migranten in Deutschland Mit der Zuwanderung von Millionen von Flüchtlingen in die EU mit Lieblingsziel Deutschland hat sich die Wahrnehmung der Migranten aus islamischen Staaten aus Sicht mancher Deutscher verändert. Da l...

Zamoyski, 1815 Napoleons Sturz und Wiener Kongress Man kann ihn auch nach 200 Jahren noch als einen Kongress der Superlative bezeichnenund er dauerte so kang wie eine Schwangerschaft: neun Monate. Vielleicht steht uns etwas ähnliches in einigen Jah...

Browder, Red Notice - wie ich Putins Staatsfeind.. Ein außergewöhnlicher Insider-Blick auf das Moskau nach dem Zerfall der Sowjetunion: Der Amerikaner Bill Browder investiert in aufstrebende Unternehmen bis er Putin und seiner Politik in die Quer...

Grimm, Katzen würden Mäuse kaufen Es ist ein Milliardengeschäft. Rund 30 Millionen Haustiere leben in Deutschland, davon rund 13 Millionen Katzen und 8 Millionen Hunde, die Jahr für Jahr allein Futter im Wert von knapp 3 Milliarden...

Navai, Stadt der Lügen Sie liegen zwar schon über 40 Jahre zurück, doch ich erinnere mich noch gut an meine Besuche in Teheran Anfang der 70er Jahre. Ich war damals mit dem Bus unterwegs und staunte nicht schlecht über d...

«   1 2 3 4 5 6   »

neue Bücher nach Autorenname

(c) Magazin Frankfurt, 2017