Belletristik

Neue Beiträge

neue Bücher nach Erscheiungsdatum

Enright, Rosaleens Fest Rosaleen ist eine Frau, die nichts tut und von den anderen alles erwartet. Sie ist Mitte siebzig, die vier Kinder sind schon lange aus dem Haus. Die Brüder Dan und Emmett sind vor der Enge der iris...

Stephenson, Amalthea Der Mond explodierte ohne Vorwarnung und ohne erkennbaren Grund. Die Uhrzeit würde man später als A+0.0.0 oder schlicht Null bezeichnen 05:03:12 Weltzeit. Die Stunde Null. Nach der Explosion de...

Macomber, Winterglück "Wer Nora Roberts mag, wird Debbie Macomber lieben!" frohlockt der Verlag. Dem können wir uns nur anschließen. Debbie Macomber schreibt in dem selben unglaublich schwülstig-anrührende Stil wie die ...

Kaminer, Das Leben ist (k)eine Kunst Der 48-jährige Wladimir Kaminer stammt aus Moskau, lebt aber bereits seit 25 Jahren mit seiner Familie in Berlin, wo das kreative Multitalent zu einem der beliebtesten Autoren des Landes avancierte...

Wallants, Der Pfandleiher Der 1926 in Conneticut geborene Edward Lewis Wallant studierte nach dem Kriegsdienst in New York und arbeitete in der Werbung. Mit seien beiden Romanen "The Human Season" und "Der Pfandleiher" zähl...

Vlautin, Die Freien Der 48-jährige Willy Vlautin stammt aus Reno in Nevada und lebt heute in Portland, Oregon. Der Sänger und Songschreiber der Folkrockband Richmond Fontaine, mit der er immer wieder um die Welt tourt...

Jacobson, J Der 73jährige Howard Jacobson stammt aus Manchester und lebt in London. Mit seinen in zwanzig Sprachen übersetzten dreizehn Romanen und vier Sachbüchern zählt er zu den renommiertesten Autoren Groß...

Williams, Die Geschichte des Regens Der Ire Niall Williams stammt aus Dublin, lebt aber heute mit seiner Frau im abgelegenen westirischen Kiltumper, wo er Workshops zum Schreiben durchführt und zusammen mit seiner Frau, der irischstä...

«   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14   »

neue Bücher nach Autorenname

(c) Magazin Frankfurt, 2017