Böhme, Ein Dorf zum Verlieben

Böhme, Ein Dorf zum Verlieben

(c) Blanvalet Verlag

Gilmore Girls im Münsterland – charmant, witzig, herzerwärmend! - Was Wanda will: Yoga unterrichten und vielleicht noch dem einen oder anderen Dorfbewohner aushelfen. Was Wanda nicht will: an ihre Jugendliebe Richard denken, auf keinen Fall! Außerdem will sie nicht verkuppelt werden, schon gar nicht von ihren bislang verfeindeten Großmüttern, die auf einmal ein Herz und eine Seele zu sein scheinen. Was Wanda nicht weiß: Das ganze Dorf verschwört sich gegen Richard, der nach zehn Jahren plötzlich als Arzt wieder auftaucht.

Aber haben sie da die Rechnung vielleicht ohne Rücksicht auf Wandas Gefühle gemacht? Denn ihr Herz gerät immer noch aus dem Takt, wenn sie an ihn denkt … Die 36-jährige Dorothea Böhme aus Hamm zog es immer schon in die Welt hinaus. Sie studierte in Deutschland und Österreich, verbrachte einige Monate in Ecuador und Italien und arbeitete als Deutschlehrerin in Ungarn. In dem Buch nimmt uns die Autorin mit in ihre westfälische Heimat.

bei Amazon.de bestellen

(c) Magazin Frankfurt, 2017