Kulke Alexander von Humboldt Reise nach Südamerika

Rechtlicher Hinweis - Buch

Das Buch wurde uns vom Verlag kostenfrei als PDF, eBook oder Printausgabe zur redaktionellen Besprechung zur Verfügung gestellt. Durch Verlinkung zu Amazon.de oder anderen Online-Händlern erhalten wir beim Kauf eine Provision, die unsere für den Leser kostenfreie redaktionelle Arbeit ermöglicht. Ein bezahlter Werbeauftrag des Verlags liegt nicht vor.

Kulke, Alexaander von Humboldt Reise Südamerika

(c)Frederking & Thaler

Begleiten Sie Alexander von Humboldt, einen der letzten großen Universalgelehrten, auf seine legendäre Südamerikareise. Dieser Bildband berichtet über seine legendäre Südamerikareisevon von 1799 bis 1804. Die Gegenüberstellung von aktuellen Fotos mit originalen Abbildungen, Karten und Tagebuchauszügen machen Humboldts Leistungen und seinen Charakter greifbar. Noch heute staunen wir über die fast übermenschlichen Herausforderungen, denen Humboldt sich mutig stellte und seine bahnbrechenden Erkenntnisse.

Autor Ulli Kulke arbeitete nach dem Studium der Volkswirtschaft und Wirtschaftspädagogik an der Freien Universität Berlin als Redakteur bei der taz, dann als Referent für Entwicklungspolitik bei der Bundestagsfraktion der Grünen in Bonn und kehrte danach zur taz zurück.

Später war er Redakteur bei der Zeitschrift natur und Ressortleiter Wissenschaft bei der Berliner Wochenpost in Berlin. Es folgte die Tätigkeit als stellvertretender Chefredakteur des Magazins mare in Hamburg. Als Journalist schreibt er vor allem über wissenschaftliche Themen. Als Buchautor hat er sich auf das Zeitalter der Entdeckungen spezialisiert und mehrere Bücher zu diesem Thema veröffentlicht, wie das jetzt zum Humboldt-Jahr preisreduziert erscheinende Buch über die Südamerika-Reise des Universalgelehrten.

Ulli Kulke, Alexander von Humboldt - Reise nach Südamerika, Frederking & Thaler, Hardcover, ISBN 978-3954163038, 19,99 Euro

bei Amazon.de bestellen

(c) Magazin Frankfurt, 2019