Reiseführer

Neue Beiträge

neue Bücher nach Erscheiungsdatum

Letzner, 40 archäologische Stätten in Albanien Wüst und rau erscheint die Region nur in den Schilderungen des Karl May. Tatsächlich bieten sich dem Reisenden saftig grüne Landschaften, dichte moos- und efeubehaftete Wälder (Montenegro), braune,...

Sievers, Die beliebtesten Wanderwege der Hessen Hessen liegt nicht nur zentral im Herzen Deutschlands, sondern verfügt zwischen Reinhardswald und Odenwald über dort schlummernde märchenhafte Landschaften und naturbelassene Wälder. Wo es am schön...

Sußebach, Deutschland ab vom Wege Ein Reiseführer? Wohl kaum. "Ich wollte das Unbekannte kennenlernen, das Abseitige erkunden - zumal, wenn das Abseitige so groß ist, dass man es genau genommen nicht abseitig nennen kann: fast das ...

DuMont, Auf alles vorbereitet Kein Reiseführer im klassischen Sinne, aber eine gute Hilfe vor und während der Reise ist der neue Band aus dem DuMont Reisebuchverlag, der praktische Life Hacks für unterwegs enthält. Wer viel unt...

Schmidt, Verlassene Orte in Thüringen Thüringen ist bekannt als das "Grüne Herz Deutschlands", das idyllische Landschaften vom Thüringer Wald bis Rhön und Highlights wie die Altstadt von Weimar oder die Wartburg in Eisenach zu bieten h...

Diebold, Kreuzfahrten Nordmeer und Arktis Schon seit Generationen übt die Eiswelt des hohen Nordens auf die Menschen eine geradezu magische Anziehungskraft aus. Was früher ein Abenteuer war, ist heute auf Kreuzfahrten im Nordmeer leicht au...

National Geographic, Romantische Traumziele Schon das Titelfoto mit dem gedeckten Tisch unter dem sonnengeschützten Pavillon am Ende eines Holzstegs vor azurblauem Meer und einem wolkenlosen Himmel beim Abendrot lädt zum Träumen ein und verh...

Allroggen, 111 Orte auf Mauritius, die man gesehen Mark Twain war nicht nur in Deutschland unterwegs. Der Vater von Tom Sawyer und Huckleberry Finn stammte aus Missouri und reiste anfangs durch seine amerikanische Heimat. Auf einer Weltreise, bei d...

«   1 2 3 4 5 6 7   »

neue Bücher nach Autorenname

(c) Magazin Frankfurt, 2018