Krimis

Neue Beiträge

neue Bücher nach Erscheiungsdatum

Heinichen, Scherbengericht Zwölf Zeugen sagten damals gegen Aristèides Albanese aus. Siebzehn Jahre saß er wegen Totschlags im Gefängnis. Nun ist er draußen und will sich an ihnen allen rächen. Und zwar auf ganz besondere We...

Herrmann, Stimme der Toten Judith Kepler hat sicherlich schon ihre Fans gefunden. Im 2011 erschienenen ist Krimi "Zeugin der Toten" hatte die ungewohnt clevere Berliner Putzfrau und Tatortreinigerin ihren ersten Auftritt, be...

Gerritsen, Der Anruf kam nach Mitternacht Passiert wirklich nichts Gutes nach Mitternacht? Als Sarah Fontaine in der Nacht zum Donnerstag in ihrem Haus in Washington, D.C ein Telefonat entgegennimmt, hatte sie eigentlich damit gerechnet mi...

Hurwitz, Projekt Orphan Evan Smoak ist der "Nowhere Man". Ein geflüsterter Name unter Kriminellen, den manche für einen Spuk halten. Er hilft denen, die keinen Ausweg mehr haben. Dies ist seine Art sich seine Menschlichke...

Precht, Das Geheimnis des Dr. Alzheimer Der Krimi des Germanisten und Anglisten Jørn Precht, Vorstand im Filmbüro Baden-Württemberg und Professor für transmediales Storytelling und Dramaturgie an der Hochschule der Medien in Stuttgart, f...

Krüger, Schopenhauers Fluch Als Kommissar Bellinger von der Kripo Frankfurt zu einer Mordermittlung hinzugezogen wird, kann er seinen Augen kaum trauen. Das Mordopfer ist die Frau seines Freundes Daniel Rixen. Rixen ist Sekti...

Loibelsberger, Die Naschmarktmorde Im Wien des Jahres 1903 wird auf dem nächtlichen Naschmarkt, dem größten Viktualien-Markt der Stadt, ein brutaler Mord verübt. Das Opfer: die junge Gräfin Hermine von Hainisch-Hinterberg, eine Wais...

Slaughter, Die gute Tochter "Lauf!", fleht ihre große Schwester Samantha. Mit vorgehaltener Waffe treiben zwei maskierte Männer Charlotte und sie an den Waldrand. "Lauf weg!" Und Charlie läuft. Weit weg von der Leiche ihrer M...

«   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11   »

neue Bücher nach Autorenname

(c) Magazin Frankfurt, 2019