Robertson, Das Brot

Robertson, Das Brot

(c) at Verlag

Amazon

Brot backen wie in der Bäckerei von Chad Robertson, der mit Hilfe von über 160 Schritt-für-Schritt-Fotos seinen Lesern zeigt, wie sie nur aus Mehl, Wasser und Salz das perfekte Sauerteigbrot backen. Was aus seiner Backstube in San Franzisco kommt, schmeckt. Weil das Brot aber auch Hobbybäckern gelingen soll, wurde das Grundrezept per Brot-Blog von Testbäckern ausprobiert. Ihre Erfahrungen sind ebenfalls ins Buch eingeflossen. So gelingen herrliche Brotlaibe und Baguettes mit knuspriger Kruste, locker-luftigem Innenleben und betörendem Duft.

Durch Variationen des Grundrezepts entstehen Brötchen, Pizza, Baguette, Brioche, Griessmehlbrot, Olivenbrot, Blätterteig für Croissants und vieles mehr. Besonders nützlich ist auch das Kapitel über die Verwendung von Brot vom Vortag. Es finden sich nicht nur herzhafte Rezepte für Bruschette, Brotsalate und Suppen, sondern auch für leckere Desserts.

In San Francisco sind Chads Backwaren aus seiner Tartine Bakery längst legendär, sein Brot ist regelmässig kurz nach Ladenöffnung ausverkauft. Robertson, ausgebildet in den Vereinigten Staaten und in Frankreich, wird von manchen als der beste Bäcker in den USA bezeichnet. Recht gibt diesem Urteil sein Erfolg: Neben seinem Stammsitz in San Francisco und der Filiale in Seoul wir auch bald in Los Angeles Chad Robertsons wunderbares Brot gebacken werden. Wer aber dem Geheimnis des Brotbackens auf die Spur kommen will, kommt an diesem Buch nicht vorbei. Ein wundervolles Weihnachtsgeschenck für jeden Hobbybäcker.

bei Amazon.de bestellen

(c) Magazin Frankfurt, 2018