Zschocke, Darmbakterien Schlüssel zur Gesundheit

Zschocke, Darmbakterien Schlüssel der Gesundheit

(c) Knaur Menssana

Amazon

Bakterien müssen nicht "böse" sein, sondern können durchaus auch der Gesundheit dienen. Anne Katharina Zschocke räumt auf mit dem verbreiteten Vorurteil, das die meisten Menschen Bakterien als Krankheitserreger verteufeln lässt. Sie sollte es wissen, denn als promovierte Humanmedizinerin und Expertin für Naturheilverfahren hat sie in Freiburg im Breisgau, London und am Ärzteseminar der Filderstädter Filderklinik studiert und arbeitete anschließend als Ärztin und im praktischen Gartenbau. Mit ihrem breiten Themenspektrum ist sie international als freie Fachdozentin gefragt und gilt als Pionierin für Effektive Mikroorganismen, ganzheitliche Mikrobiologie und Bakterienheilkunde. Die Autorin von fünf Büchern informiert ihre Anhänger auch auf ihren Websites www.natuerlich-heilen-mit-bakterien.de

Zschocke verfolgt intensiv die aktuelle Forschung, in der man seit Kurzem zu der revolutionären Erkenntnis gelangt ist, dass Bakterien sogar eine viel größere Bedeutung für den gesunden Organismus haben, als bisher angenommen wurde, da man Bakterien meist bekämpfte.

Jetzt stellt sich heraus, dass wir ohne sie tatsächlich krank werden können. Diese Erkenntnis ändert das bisherige Verständnis für die Zusammenhänge im menschlichen Körper völlig. Die darauffolgenden Studien wiesen wissenschaftlich exakt nach, was zuvor oft nur in der Praxis festgestellt wurde: Darmbakterien sind der Schlüssel zur Gesundheit - nicht nur zur Darmgesundheit. Die Zahl der Darmerkrankungen nimmt kontinuierlich zu und liegt derzeit in Deutschland bei rund 400.000 Menschen, wobei Männer und Frauen etwa im gleichen Umfang betroffen sind. Oft brechen sie im Alter von 15 bis 35 Jahren aus, manchmal auch erst mit einem zweiten Gipfel ab 60 Jahren. Es ist also ein Buch, das viele von uns angeht, vielen Menschen helfen und sogar Fachleuten wertvolle neue Impulse vermitteln kann. NB

bei Amazon.de bestellen

(c) Magazin Frankfurt, 2018