Börsteken, Köstlich essen - Nierenerkrankungen

Als ernährungsmedizinische Beraterin und Diabetesberaterin hat Barbara Bösteken jahrelang mit Nierenpatienten in NRW gearbeitet. Die inzwischen in der Schweiz lebende und arbeitende Autorin weiß dadurch wie leicht man mit ein paar kleinen Änderungen der Ess- und Kochgewohnheiten die Ernährung auf die Nierenkrankheiten umstellen kann, ohne dass der individuelle Genuss und die Freude am Essen auf der Strecke bleiben müssen.

Für viele Nierenleidende sieht der uninspirierte Speiseplan leider fade Schonkost vor. Doch es geht auch anders: Genussvoll essen und dabei die Nieren entlasten ist das Motto dieses Buches. Es zeigt, dass wenn Sie Probleme mit den Nieren haben, Sie dennoch nicht auf pikante Fleischgerichte, herzhafte Eintöpfe und cremige Desserts verzichten müssen. Barbara Bösteken kennt die Tricks, um beim Kochen Salz, Eiweiß, Phosphor und Kalium einzusparen.

Der Band enthält über 120 Rezepte für kleine Gerichte für den Alltag genauso, wie für etwas Besonderes wie das große Familienessen oder den Abend mit Gästen.

Eigentlich ist für jeden Anlass etwas Leckeres dabei. Da die Nährwerte wichtig sind, enthält jedes Rezept genaue Nährwertangaben, auf die es bei Niereninsuffizienz besonders ankommt. Mit der praktischen Eiweiß-Austauschtabelle für Lebensmittel hat man eine Hilfe, das richtige Maß zu finden und das Eiweiß stets im Blick zu behalten. Da kann man nur noch sagen: "Viel Spaß beim Kochen und guten Appetit!"

bei Amazon.de bestellen

(c) Magazin Frankfurt, 2018