Sonne und Schnee zum Finale auf der Zugspitze

Während in den meisten Skigebieten die Wintersaison dem Frühling Platz gemacht hat, begrüßt die Zugspitze Wintersportler noch bis zum 1. Mai in Deutschlands höchstgelegenem Skigebiet. Weiß-blauer Himmel und Temperaturen um den Gefrierpunkt versprechen perfekte Bedingungen für die letzten Wintersporttage der Saison – genussvolle Frühjahrs-Abfahrten auf einer drei Meter dicken Naturschneedecke garantiert. Pünktlich zu den ersten Frühlingssonnenstrahlen wird zum Saisonfinale am 1. Mai auf der Zugspitze die Grillsaison eröffnet. Das alpine Dallmayr Kino auf der Sonnenterrasse des SonnAlpin lädt zum kulinarischen Einkehrschwung unter der wärmenden Frühlingssonne ein.

Schneefans mit Weitblick sind dank der neuen 360° Panorama-Webcams auch von daheim nur noch einen Mausklick von der spektakulären Aussicht auf die beeindruckenden Bergwelten rund um die Zugspitze entfernt.

Wer auch vom heimischen Wohnzimmer aus den Fernblick auf die Bergwelt von Wank, Alpspitze und Zugspitze genießen möchte, kann sich mit wenigen Klicks einen Rundumblick über die neuen 360° Panoramakameras verschaffen.

(c) Magazin Frankfurt, 2021