Günstig zum Flughafen mit Rail&Fly

Viele kennen Rail&Fly - doch nicht jeder nutzt es, denn nur wenige Reisende kennen die Möglichkeiten, die das Angebot beinhaltet. Dabei kann man mit Rail&Fly richtig Geld sparen. Hier ein paar Insider Tipps von der Schnäppchen-Community TripTroll.de:

Rail&Fly – was ist das genau?

Ein Angebot der Deutschen Bahn, das in Kooperation mit zahlreichen Fluggesellschaften und Reiseveranstaltern angeboten wird. Das „Mit dem Zug zum Flug“-Angebot beinhaltet die Bahnfahrt von jedem deutschen Bahnhof zum Abflughafen des gebuchten Fluges und zurück. Die Zugfahrt ist teils kostenfrei, teils mit Zusatzkosten verbunden.

Lohnt sich der Zug zum Flug?

Das Rail&Fly-Ticket ermöglicht eine entspannte Anreise zum Flughafen, wenn dieser nicht in der Nähe des eigenen Wohnortes liegt. Besondere bei Last-Minute-Schnäppchen, wo man sich den Abflughafen nicht immer aussuchen kann, ist das oft von Vorteil. Wer bei der Flugbuchung flexibel ist und einen Airport hunderte Kilometer entfernt akzeptiert, erweitert die Auswahl der möglichen Schnäppchen enorm und für das Rail&Fly-Ticket ist es egal, wie weit man fahren muss.

Die wichtigsten Insider Tipps zu Rail&Fly

Mit Rail& Fly kann man bundesweit kostenfrei oder gegen einen Aufpreis mit der Bahn zu einem Flughafen anreisen.
Es empfiehlt sich, gezielt nach Reise- und Flug-Angeboten mit Rail&Fly zu suchen. Durch Abflug von einem entfernten Flughafen erweitert man das Angebot an Reiseschnäppchen und billigen Flügen deutlich.
Bei den Reiseveranstaltern 1-2-Fly, Alltours, ITS, Jahn Reisen, Meiers Weltreisen, Schauinsland Reisen, Thomas Cook, Tjaereborg und TUI ist Rail&Fly kostenfrei. Bei vielen anderen Reiseveranstaltern gibt es den Zug zum Flug gegen einen kleinen Aufpreis.
Bei vielen Fluggesellschaften kostet der Zug zum Flug bundesweit 58 Euro für Hin-/Rückfahrt. Kostenfreies Rail&Fly gibt es bei Emirates.
Bei ITS, Jahn Reisen und Tjaereborg bekommt man Rail&Fly auch bei Charterflügen kostenfrei dazu.
Das Rail&Fly Bahnticket gilt bereits einen Tag vor der Abreise und bis einen Tag nach der Rückkehr. So kann man sogar noch eine Stadtbesichtigung am Abflugort einbauen.
Bei TUI bekommt man für 39 Euro Aufpreis ein 1. Klasse Bahnticket, mit dem man auch die gemütlichen Bahn Lounges - in einigen Großstädten sogar mit kostenfreier Verköstigung - nutzen kann.

Der TripTroll.de Rail&Fly Insider-Ratgeber erklärt ausführlich, wie Rail&Fly am besten genutzt wird, welche Punkte beachtet werden müssen und wann es sich lohnt, den Zug zum Flug zu buchen.

(c) Magazin Frankfurt, 2020