Earth to Echo

Alex (Teo Halm), Tuck (Brian "Astro" Bradley) und Munch (Reese C. Hartwig) sind dicke Kumpel und immer auf der Suche nach Abenteuern. Als plötzlich Bauarbeiten in der Nachbarschaft begonnen werden, erhalten die drei Jungs ominöse Botschaften auf ihre Handys. Sie können diese weder lesen noch herausfinden, wer sie ihnen geschickt hat. Nachdem ihre Eltern nichts von den vermeintlichen Hirngespinsten ihrer Söhne wissen wollen, begeben die drei sich allein auf die Suche nach Antworten. Bald finden sie eines Nachts einen Gegenstand, der auf den ersten Blick aussieht wie ein großer Stein. Plötzlich rührt sich jedoch etwas darin und ein blaues Licht flammt auf ... Der von den Walt Disney Studios produzierte Familien-Abenteuerfilm wird nicht nur alle Fans von E.T. ansprechen, sondern auch alle Leute die Spaß an Abenteuergeschichten mit Herz haben, welche cool und gepaart mit den neusten Sci-Fi-Effekten daherkommen. In den USA erreichte der mitreißende Familienfilm an seinem Start-Wochenende direkt Platz 6 der Kinocharts und hielt sich drei Wochen lang in den Top-Ten.

(c) Magazin Frankfurt, 2020