Strunz, Südtirol

Schroff-alpine Bergwelten und lieblich-mediterrane Täler liegen in Südtirol erstaunlich eng beieinander. Die mächtigen Gletscherwelten in den Ötztaler Alpen und die bizarren Felsformationen der Dolomiten bieten einzigartige Naturerlebnisse und zugleich hervorragende Bedingungen für Wanderer und Wintersportler. Nur wenige Kilometer davon entfernt, in den von Zypressen, Palmen und Weinhängen geschmückten Tälern des Südtiroler Südens, fühlt man sich fast schon ans Mittelmeer versetzt. Südtirol weist eine erstaunliche Dichte an romantischen Burgen und Ansitzen sowie im westlichen Teil eine europaweit einzigartige Fülle an romanischen Kirchen auf.

Bozen beeindruckt mit seiner Urbanität, Meran mit seinen Kuranlagen und Villenvierteln, Brixen mit seinem geschlossenen historischen Ortsbild. Die Symbiose mediterraner und österreichische Traditionen zeigt sich nicht zuletzt in der hervorragenden regionalen Küche, und das Klima am Rand der Dolomiten begünstigt den traditionsreichen Weinbau. Dieser Reiseführer aus dem Trescher-Verlag stellt Südtirol in seiner Vielfalt umfassend vor und bietet neben ausführlichen Hintergrundinformationen umfangreiche reisepraktische Tipps sowohl für Kultur- als auch für Aktivurlauber.

(c) Magazin Frankfurt, 2019