Baedeker Türkische Mittelmeerküste

Es gibt viel zu erleben an der Türkischen Mittelmeerküste. Der neue Führer begleitet Sie sowohl in die Antike und den Orient, als auch in ein attraktives Ferienziel, das mit Badeurlaub, Kulturtrips oder vielseitigen Erlebnissen lockt. Die türkische Mittelmeerküste kann man ganz nach persönlichem Interesse erkunden und lässt mit jahrhundertalter Geschichte, Genuss, Wellness, Nachtleben und Kultur keinen Wunsch offen. Das Kapitel Hintergrund beschäftigt sich mit Land und Leute, Wirtschaft und Politik, Geschichte und Kunst mit grandiosen Landschaften, weltberühmten historischen Stätten, beeindruckenden Kulturdenkmälern und quirligen Küstenorten. Was sind die typischen Gerichte und wo kann man sie probieren? Was kann man mit Kindern unternehmen? Antworten auf diese, und viele andere Fragen gibt das Kapitel "Erleben und Genießen". Vier spannende Touren führen über besonders schöne Strecken an der Küste entlang. Auf der Route von Istanbul nach Izmir liegen die Ausgrabungsstätten Troja und Pergamon, die man genauso wie die Badeküsten besuchen sollte.

Verborgene, landschaftliche Schönheiten kann man auf einer Tour durch das Landesinnere, ausgehend der ägäischen Bucht, nach Antalya entdecken. Einen wahren Zeitsprung von der Moderne aus ins Herz Arabiens kann man bei einer Reise von Antalya nach Antakya erleben. Orte, die man auf keinen Fall verpassen sollte, sind im großen Kapitel Sehenswürdigkeiten von A-Z ausführlich beschrieben. Infografiken erklären bildhaft u.a. die Türkei auf einen Blick, das Nadelöhr der Welten und widerlegt die Legende von Troja. Einzigartige 3D-Darstellungen geben lebendige Einblicke in ausgewählte Bauwerke, wie die Hagia Sophia, das Mausoleum von Halikarnassos bei Bodrum und das Theater von Aspendos. Die Baedeker-Tipps verraten, wo man in Antalya am schönsten Dampfbaden kann, warum man in Side unbedingt das gleichnamige Erfrischungsgetränkt kosten sollte und warum sich ein Ausflug an den Strand von Bozcaada auf der Insel Ayazma lohnt.

(c) Magazin Frankfurt, 2017